My Social City – das Treffen

By 25. Juli 2014Allgemein

Am Freitag, dem 18.07.14 war es soweit. Das lang ersehnte und mit Spannung erwartete Treffen mit Oberbürgermeister Sven Gerich stand an. Mit Spannung erwartet, da wir die Wochen zuvor auf Hochtouren gearbeitet haben, um so viele wie möglich unserer Ideen auszuarbeiten, zu testen und in unsere Präsentation zu integrieren. (Danke hier noch einmal an den Heimathafen für die tolle Unterstützung!)

Nach einer Stunde mit dem Oberbürgermeister und seinem Persönlichen Referenten steht es fest: Wir haben den Zuspruch und die Unterstützung des Bürgermeisters und dürfen Wiesbaden als ‚Pilotstadt‘ für My Social City ausrufen. (Es gibt leider kein Beweisfoto, das holen wir aber gerne noch einmal nach Herr Gerich 😉

Unser Kernthema: Schnittstellen schaffen zwischen der Verwaltung und den Bewohnern der Stadt (Wiesbaden) spricht aus seinem Herzen.

Dank ihm haben wir jetzt Kontakte zu Stellen in der Verwaltung, mit denen wir nun enger zusammen arbeiten können wie zum Beispiel: der Stadtforschung, der Bürgerbeiteiligung, Stadtentwicklung und dem Bürgerreferat.
Für die Umsetzung unser ‚App‘ Idee hingegen, werden wir uns auch bald mit einem anderen Start-up hier in Wiesbaden treffen und Möglichkeiten der Zusammenarbeit besprechen.

Unser Team hat das Treffen total Spaß gemacht, uns motiviert und uns mit dem guten Gefühl zurück gelassen, dass sich harte (ehrenamtliche) Arbeit lohnt. Von nun an können wir also auf die Umsetzung unserer Ideen konzentrieren.

Um nun wirklich projektorientiert arbeiten und umsetzen zu können, befindet sich My Social City gerade im offiziellen Gründungsprozess. Weiteres bald mehr.